Video 6 Tage Woche

tach, ein erster song aus dem kommenden album. vorab nur für dich:

Jetzt auch bei Dingsta…

hey ho, liebe leutz! wer eh schon seine seele an facebook verkauft hat, kann auch gleich noch zu dingsda… wir wissen zwar nicht was man da so macht, aber folgt uns trotzdem, gibt karma oder so…

also los.

frohes noies mzz

>>> https://www.instagram.com/mittelzumzweckpunk/

Unfug Bleibt!

In Solidarität mit dem Wohnprojekt Unfug in Lüneburg, eine erste musikalische Release:

>>> https://mittelzumzweck.bandcamp.com/releases

Unfug bleibt!

Linke Freiräume verteidigen!

>>> checkt https://unfug-lg.de/

>>> https://www.facebook.com/Unfug.eV/

>>> Telegram Infokanal: https://t.me/unfugbleibt

>>> https://twitter.com/Unfug_lg

Soli-Livestream

Damit ihr das Anna und Arthur nicht vergesst machen auch wir uns auf den Weg ins Internet. So könnt ihr euch entspannt von Sofa aus die Rotzfreche Asphaltkultur gönnen und gleichzeitig über eine Spende fürs Anna und Arthur nachdenken.

Das ganze steigt am 2. Mai hier um 20 Uhr

Los geht mit Mittel zum Zweck.

Mittel zum Zweck spielen diesmal in kleinerer Besetzung mit Ukulele und Akkordeon auf. Politische Lieder, inspiriert und geklaut von der Rotzfrechen Asphaltkultur (RAK) und natürlich eigene Kompositionen. Mit wenig Anstand, aber sicherem Abstand und maskiert wie eh und je. Gegen die Tristesse sozialer Isolation, für Solikohle (wer hat) fürs lokale unabhängige Infocafe Anna&Arthur.

Spendenkonto

Verein zur Förderung von Kommunikation und Streitkultur e.V.
IBAN: DE71 2406 0300 7101 4713 01
BIC: GENODEF1NBU
Volksbank Lüneburger Heide eG
Verwendungszweck: „Spende“